kerzenanke

Navikationsmenue

Navikationsmenue

Mein Weg zu PartyLite

Kennen gelernt habe ich PartyLite vielleicht genauso wie Sie, als Gast auf einer Kerzenparty. Ich war begeistert von dem Abend, so wahnsinnig viele verschiedene schöne Accessoires und erst die Düfte noch..... Aber ganz stolz bin ich nach Hause und habe meinem Mann erzählt von dem Eiskristalltrio. Fast jeden Tag, wenn wir gemütlich zusammen waren oder Besuch hatten, bei Festen, das Eiskristalltrio gehörte dazu.
Natürlich wollte ich auch einmal Gastgeberin sein und all die Vorteile nutzen. Es war aufregend, sich für viele Flammen einfach mal so etwas Schönes aus den Katalogen schenken zu lassen und dann war ja auch noch etwas zum halben Preis und die Angebote für die Gastgeberin. Meine Begeisterung wurde immer größer und ich habe mir überlegt, warum sollte ich nicht einfach auch andere damit anstecken?

Viele gute Gründe...

Es gibt viele Gründe bei PartyLite anzufangen: ein zweites Standbein zu haben, die Freude viele Menschen kennen zu lernen, sich Träume und Wünsche zu erfüllen, finanzielle Sicherheit, Karriere zu machen, auch als Frau mit Kindern oder einfach nur die Begeisterung. Ich wollte es probieren ohne etwas zu investieren und ohne Risiko, als Nebenjob. Nachdem ich eine Menge über das Geschäft wusste, hatte ich überlegt, wo der Haken ist....aber bis heute, ich habe keinen gefunden.

Mein Start

Im Februar 2004 war meine Startparty. Eigentlich ist man ja da ganz „normal“ Gastgeberin, aber ich saß schon so in den Startlöchern und wollte es gleich selbst probieren. Natürlich ist es wie überall beim ersten Mal, ich hatte Schmetterlinge im Bauch, aber es machte mir unheimlich viel Spaß. Ich hatte aber auch schon vorher gleich weitere Party’s bei mir zu Hause geplant, schließlich wollte ich all meinen Bekannten und Freunden das vorstellen, was ich jetzt mache. Und meine Freude war riesig, denn auf jeder Party hatten Gäste neue Termine als Gastgeberin gebucht.

Ich wollte mehr...

Nach einem halben Jahr wurde nicht nur ein Hauptjob daraus, sondern mein Traumjob mit einem tollen Team! ... denn diese Möglichkeiten, die ich mit PartyLite habe, gebe ich gern weiter!

Der wahre Grund...

weshalb ich meinen Traumjob mit PartyLite gefunden habe:

Ich freue mich über die Zufriedenheit der Gäste und Gastgeberinnen
Ich habe Spaß bei der Arbeit
Ich mag den tollen Duft unserer Kerzen überall wo ich bin
Ich freue mich über neue Gäste, die unsere Kerzen und Accessoires nicht mehr missen wollen
Ich gestalte meine eigene Karriere (Wer kann das schon?)
Ich bringe meinen Traumjob, Familie und Freizeit super unter einem Hut
Ich kann jedem die 3 Möglichkeiten bei PartyLite bieten, die auch ich hatte
Ich kann mir einen Hauch von Luxus gönnen mit den Traumreisen von PartyLite (z.B. 2004 eine Mittelmeerkreuzfahrt oder 2005 in Kapstadt)
Ich genieße auf der Vorführung mit der Gastgeberin und den Gästen gemeinsam einen tollen Nachmittag oder Abend
Es macht mir wahnsinnig viel Spaß gemeinsam mit meinem Team zu arbeiten
Ich kann so oft, so viel und wann ich möchte arbeiten, genieße aber auch den Luxus diese Zeit mir frei einzuteilen.

Mobile Navikation


KerzenAnke Facebook